Fallstudie: Erwerb einer Immobilie im Ausland


Seit unserer Gründung haben wir fast 200.000 Kunden dabei geholfen, Geld in die ganze Welt zu schicken. Eine der größten Herausforderungen für diese Kunden waren internationale Überweisungen für Immobilienkäufe. Hier stellen wir Ihnen nur ein Beispiel dafür vor, wie wir einem Kunden geholfen haben, sein Traumhaus zu sichern und dabei Tausende von Pfund zu sparen.

Der Kunde

Ein EU-Bürger, der in Großbritannien ein Haus kaufen möchte.

Das Problem

Nachdem die Familie ihr Traumhaus in Großbritannien gefunden hatte, wollte sie von einem Sechsmonatshoch beim EUR/GBP-Devisenkurs profitieren. Für die Überweisung der Anzahlung war dies möglich, da aber der Kaufprozess in Großbritannien stattfand, war die Restsumme erst zu einem späteren Zeitpunkt fällig. Dadurch entstand die Befürchtung, dass zwischen der Anzahlung und der Abschlusszahlung ein Kursrückgang des Euro gegenüber dem Britischen Pfund die Kosten in die Höhe treiben könnte. Außerdem war in absehbarer Zeit eine Renovierung geplant, für die ein möglichst hoher Betrag in Britischen Pfund zurückgelegt werden sollte.

Die Lösung

Der persönliche Account Manager schlug einen Terminvertrag vor. Mit dieser Art von Devisenkontrakt können Sie sich einen Devisenkurs für bis zu zwei Jahre sichern. Das bedeutet, dass Sie von einem günstigen Kurs profitieren können, auch wenn Sie die internationale Überweisung nicht sofort tätigen. Der Kunde nahm das Angebot an und der Account Manager zurrte den Kurs fest. So war der Kunde sogar gegen einen Einbruch des EUR/GBP-Kurses vor dem Zahlungstermin abgesichert und konnte Tausende von Euro sparen. Da der Kurs für zwei Jahre gesichert war, konnte die Familie sogar ein zweites Mal profitieren, als die Renovierung der Immobilie anstand.

Dies bedeutete, dass sie, wenn das Pfund vor dem Zahlungstermin fiel, unberührt blieben und Tausende von Pfunden sparten. Und da der Tarif für zwei Jahre gesichert war, konnten sie ihn bei der Sanierung ihrer Immobilie wieder in Anspruch nehmen.

Auch wenn dieses Beispiel vielleicht für Sie nicht relevant ist, gibt es bestimmt Situationen, in denen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen können. Wir unterstützen Sie kompetent bei allen Problemen im internationalen Zahlungsverkehr. Kontaktieren Sie einfach unser Expertenteam, das Ihnen gern weiterhilft.

Sind Sie bereit, loszulegen?

Rufen Sie noch heute unsere Devisenexperten unter [Nummer] an, fordern Sie ein Angebot an oder eröffnen Sie Ihr kostenloses Konto.